programm
besonderes
archiv
Das aktuelle Programm als PDF:

Deaf Jam

 
Kinderkino im Dezember | Januar
Programm im Dezember
USA

Regie: Judy Lieff
F, 70 Min, FSK: OmU, UT für Hörgeschädigte, Audiodeskription und Tonfassung für Schwerhörige

Trailer
Zwei Sprachen, zwei Kulturen, ein Gedicht – das ist die Geschichte von Deaf Jam. Regisseurin Judy Lief erzählt von der gehörlosen Schülerin Aneta aus New York, deren Eltern aus Israel eingewandert sind. Sie trifft in der Spoken Word Slam-Szene auf die hörende Tahani, eine Slam-Poetin, die aus Palästina stammt. Die beiden jungen Frauen bilden ein einzigartiges Performance-Duo, das die gerappte Lautsprache mit der Gebärdensprache verbindet. | ausführlicher Text »