dtF
dtF

Kinderkino

DER BLAUE TIGER

Der überbordenden Fantasie eines Mädchens entspringt ein blauer Tiger, der die Stadt in Angst und Schrecken versetzt. Das vermeintlich gefährliche Raubtier entpuppt sich jedoch als Tigerbaby, das in einem Gewächshaus Zuflucht sucht und welkende Pflanzen zum Aufblühen bringt. Ein Großstadtmärchen über das Finden des Paradieses, das Glück, gute Freunde zu haben, und den Mut, sich gegen die Erwachsenenwelt durchzusetzen. (filmdienst.de)
An die große Tradition des tschechischen Kinderfilms versucht Petr Oukropec mit seinem Debütfilm DER BLAUE TIGER anzuknüpfen. Mit einigem Erfolg, denn seine Geschichte von zwei Kindern, die in einem verwunschenen botanischen Garten mitten in der Stadt leben und durch die Kraft ihrer Imagination einen blauen Tiger herbeizaubern, überzeugt durch eine unaufgeregte Geschichte und eine magische Atmosphäre.
(programmkino.de).

MODRÝ TYGRCS 2012, R: Petr Oukropec, B: Tereza Horváthová, Petr Oukropec, K: Klaus Fuxjäger, M: Jakub Kudlá?, Markus Aust, Sch: Jakub Hejna, D: Linda Votrubová, Jakub Wunsch Barbora Hrzánová, Jan Hartl, Daniel Drewes, 91 Min, FSK: 0

Trailer

Um den Trailer ansehen zu können, müssen Sie das Setzen von Marketing-Cookies (für Youtube, Vimeo, etc.) erlauben.