Reservieren
dtF
Reservieren
dtF

ASTERIX IM LAND DER GÖTTER

Dem römischen Imperator Julius Caesar ist das kleine gallische Dorf, in dem Asterix und Obelix wohnen, schon lange ein Dorn im Auge. Da dieses offensichtlich dank des Zaubertranks des Druiden Miraculix nicht mit militärischen Mitteln zu bezwingen ist, haben sich die Römer etwas Neues einfallen lassen. Man errichtet vor den Toren des kleinen Dorfes der widerspenstigen Gallier die römische Luxussiedlung »Land der Götter«.
Und siehe da: Das Konzept scheint aufzugehen. Denn anscheinend lernen plötzlich viele Dorfbewohnerinnen und Dorfbewohner das römische Leben zu schätzen. Doch Caesar hat die Rechnung ohne Asterix, Obelix und die Zaubereicheln des Druiden Miraculix gemacht. (fernsehserien.de)
Urkomisches und erstmals völlig computeranimiertes Abenteuer des gallischen Helden, nach dem Comic »Asterix: Die Trabantenstadt«.
(Text: SRF).

ASTERIX: LE DOMAINE DES DIEUXF 2014, R: Alexandre Astier, Louis Clichy, B: Alexandre Astier, Louis Clichy, Vorlage: René Goscinny, Albert Uderzo, M: Philippe Rombi, Sch: Soline Guyonneau, 84 Min, FSK: 0, Empfehlung: ab 6, Animationsfilm

Trailer

Um den Trailer ansehen zu können, müssen Sie das Setzen von Marketing-Cookies (für Youtube, Vimeo, etc.) erlauben.