OmU

Ciné Club français

Freiluftkino im Innenhof

LE GRAND BAIN – EIN BECKEN VOLLER MÄNNER

1 Für Platzreservierung wenden Sie sich bitte an Restaurant Café Kostbar

Eine Gruppe Männer im besten Alter und jeder davon mitten in einer handfesten Lebenskrise: Was liegt da näher, als kurzerhand das erste männliche Synchronschwimmteam ihrer lokalen Badeanstalt zu gründen? Mit Badehose und Schwimmhaube wollen sie es mit der eigenen Midlife-Crisis und der internationalen Konkurrenz im Wasserballett aufnehmen. Der Skepsis und dem Spott ihrer Mitmenschen zum Trotz, und gedrillt von zwei ebenfalls ein wenig vom Weg abgekommenen Trainerinnen, begeben sich die wassersportliebenden »Schönschwimmer« auf ein unwahrscheinliches Abenteuer, an dessen Ende sie über sich hinauswachsen müssen. (arthaus.de)

Das Schöne an EIN BECKEN VOLLER MÄNNER ist dabei, dass Regisseur Gilles Lellouche den vorgeschriebenen »Erlösungspfad«, auf dem die einzelnen Männer ihr Leben durch Synchronschwimmen bessern lernen, eher links liegen lässt. Stattdessen hebt er fast hämisch die Absurdität seiner Prämisse heraus und zeigt die unfitten Körper der Hauptdarsteller genauso wie ihre wenig für »Erlösung« empfänglichen, von Kleinmut und Verunsicherung geschüttelten Persönlichkeiten. Derart ungeschönt wird daraus eine Parabel voll unterschwelligen Witzes und wahrer Erkenntnisse. Dass diese Losertypen bei einer Europameisterschaft im Synchronschwimmen etwas ausrichten könnten, mag reine Kinofantasie sein, dass keines ihrer Probleme sich dadurch lösen wird, ist wieder purer Realismus. Aber dann gibt es da diese herrlichen Momente, etwa wenn sie auf der Reise zum Wettkampf Schlafsack an Schlafsack schlafen müssen und kleinliches Gestreite sich mit einem Sonnenaufgang von erhabener Poesie paart. (epd Film)

LE GRAND BAINF/B 2018, R: Gilles Lellouche, B: Gilles Lellouche, Julien Lambroschini, Ahmed Hamidi, K: Laurent Tangy, Sch: Simon Jacquet, M: Jon Brion, D: Mathieu Amalric, Guillaume Canet, Jean-Hugues Anglade, FSK: 6, Spielfilm, OmU, 122 Min

Unsere Kooperationspartner:

Café Kostbar,
Institut d'etudes Françaises Saarbrücken

kino achteinhalb: LE GRAND BAIN – EIN BECKEN VOLLER MÄNNER

Trailer

Um den Trailer ansehen zu können, müssen Sie das Setzen von Marketing-Cookies (für Youtube, Vimeo, etc.) erlauben.