Sélection Perpectives

FESTIVAL PERSPECTIVES + KINO ACHTEINHALB

In Kooperation zwischen dem Kino und dem Festival wird bereits vor der offiziellen Festivaleröffnung ab dem 17. Mai 2022 die Sélection PERSPECTIVES präsentiert. Die ausgewählten Filme geben einen anderen Einblick in das Thema Bühnenkunst oder weisen eine klare Verbindung zum Festival auf. Die Aufführungen von Sélection PERSPECTIVES werden gesellige Abende in Anwesenheit des Festivalteams. So bietet sich den Zuschauer*innen die Möglichkeit, sich über das Festivalprogramm 2022 zu informieren und beraten zu lassen.

© Festival PERSPECTIVES

Karten können entweder bei uns im Kino reserviert oder beim Festival gekauft werden. Jede Stelle hat ihren eigenen Kartenkontingent. Wenn die Karten beim Festival ausverkauft sind, gibt es möglicherweise noch welche beim Kino und umgekehrt.

Vorverkauf- und Reservierungsstart allgemein: 14.05.22 11 Uhr
Vorverkauf- und Reservierungsstart DANSER SA PEINE: 10.05.22 um 10 Uhr

Filmplakat: Sélection Perpectives (im Kino achteinhalb)

Aktuell in dieser Reihe

Mai

Dienstag
Uhr
OmeU

Sélection Perpectives

ENTRE LES VAGUES – DIE MUTIGEN

F 2021, Regie: Anaïs Volpé, Länge: 100 Min

Vorverkauf- und Reservierungsstart 14. Mai um 11 Uhr

Juni

Mittwoch
Uhr
dtF

Sélection Perpectives

DIE GESCHICHTE DES STREETDANCE

F/D 2021, Regie: Jean-Alexander Ntivyihabwa und Jamo Franz, Länge: 52 Min

Vorverkauf- und Reservierungsstart 14. Mai um 11 Uhr.