Programm

Juni

Mittwoch
Uhr
dtF

Filmreif – Kino für Menschen in den besten Jahren

MARIA MONTESSORI

F/I 2023, Regie: Léa Todorov, Länge: 101 Min

Juni

Mittwoch
Uhr
OmU

Architektur und Film

KRAFT DER UTOPIE – LEBEN MIT LE CORBUSIER IN CHANDIGARH

CH 2023, Regie: Thomas Karrer, Karin Bucher, Länge: 84 Min

Juni

Donnerstag
Uhr
OmU

Tourismus im Film

DAS LIED VON DEN ZWEI PFERDEN

D 2009, Regie: Byambasuren Davaa, Länge: 90 Min

Juni

Freitag
Uhr
Vortrag dtF

Der deutsche Film

YELLA

D 2007, Regie: Christian Petzold, Länge: 88 Min

Einführung: Olga Dovydenko, Kultur- und Bildwissenschaftlerin, Kino achteinhalb

Juni

Samstag
Uhr
dtF

Porträt einer bemerkenswerten Frau

MARIA MONTESSORI

F/I 2023, Regie: Léa Todorov, Länge: 101 Min

Juni

Sonntag
Uhr
OmU

Porträt einer bemerkenswerten Frau

MARIA MONTESSORI

F/I 2023, Regie: Léa Todorov, Länge: 101 Min

Juni

Montag
Uhr
OmU

DAI präsentiert

Filmklassiker

FUNNY FACE – EIN SÜSSER FRATZ

USA 1957, Regie: Stanley Donen, Länge: 103 Min

Einführung: Ingrid Kraus, Diplom-Soziologin, Kino achteinhalb

Juni

Dienstag
Uhr
OmU

Porträt einer bemerkenswerten Frau

MARIA MONTESSORI

F/I 2023, Regie: Léa Todorov, Länge: 101 Min

Juni

Mittwoch
Uhr
Vortrag OmU

Le cinéma de banlieue

DIE WÜTENDEN – LES MISÉRABLES

F 2019, Regie: Ladj Ly, Länge: 105 Min

Einführung: Dr. Florian Henke, Romnistik Universität des Saarlandes

Juni

Donnerstag
Uhr

Vortrag mit Filmausschnitten

Der deutsche Film unter dem Hakenkreuz

Referent: Martin Seng, Journalist

Juni

Freitag
Uhr
OmU

Ciné Queer

BLUE JEAN

UK 2022, Regie: Georgia Oakley, Länge: 97 Min

Juni

Samstag
Uhr
OmU

Ciné queer

BLUE JEAN

UK 2022, Regie: Georgia Oakley, Länge: 97 Min

Juni

Sonntag
Uhr
OmU

Ciné queer

BLUE JEAN

UK 2022, Regie: Georgia Oakley, Länge: 97 Min

Juli

Montag
Uhr
OmU

Arbeits­kammer-Film­tage: Mit kriti­schem Blick!

GREEN BORDER

P/F/CS/B 2023, Regie: Agnieszka Holland, Länge: 152 Min

Eintritt 4,50€

Juli

Dienstag
Uhr
Filmgespräch Filmtage / Festival dtF

Arbeits­kammer-Film­tage: Mit kriti­schem Blick!

JENSEITS DER BLAUEN GRENZE

D 2024, Regie: Sarah Neumann, Länge: 102 Min

Eintritt 4,50 Euro

Juli

Mittwoch
Uhr
Filmgespräch Filmtage / Festival dtF

Arbeits­kammer-Film­tage: Mit kriti­schem Blick!

KADDISCH FÜR EINEN FREUND

D 2012, Regie: Léo Khasin, Länge: 94 Min

Eintritt 4,50 Euro

Juli

Donnerstag
Uhr
Filmgespräch Filmtage / Festival dtF

Arbeits­kammer-Film­tage: Mit kriti­schem Blick!

WEIL ICH SCHÖNER BIN

D 2020, Regie: Frieder Schlaich, Länge: 84 Min

Eintritt 4,50 Euro

Juli

Freitag
Uhr
Filmgespräch Filmtage / Festival dtF

Arbeits­kammer-Film­tage: Mit kriti­schem Blick!

MASSEL TOV COCKTAIL / KIPPA

D 2018/2020, Regie: Arkadij Khaet, Mickey Paatzsch, Lukas Nathrath, Länge: 30 Min

Eintritt 4,50 Euro

Juli

Samstag
Uhr
dtF

Freiluftkino im Innenhof

ROTER HIMMEL

D 2023, Regie: Christian Petzold, Länge: 103 Min

Zusammen mit Café Kostbar

Juli

Sonntag
Uhr
OmU

Ciné Queer

SOMETHING YOU SAID LAST NIGHT

CND/CH 2022, Regie: Luis De Filippis, Länge: 96 Min

Juli

Montag
Uhr
OmU

Ciné queer

SOMETHING YOU SAID LAST NIGHT

CND/CH 2022, Regie: Luis De Filippis, Länge: 96 Min

Juli

Dienstag
Uhr
Vortrag OmU

Nature et cinéma: Die Natur auf der Leinwand

ALCARRÀS – DIE LETZTE ERNTE

E/I 2022, Regie: Carla Simón, Länge: 120Min

Einführung Dr. Isabel Exner, Romanische Literatur- und Kulturwissenschaft, Schwerpunkt Hispanistik, Universtität des Saarlandes

Juli

Mittwoch
Uhr
dtF

Filmreif – Kino für Menschen in den besten Jahren

MY SAILOR, MY LOVE

FIN/IR 2022, Regie: Klaus Härö, Länge: 103 Min

Juli

Mittwoch
Uhr
Filmgespräch OmeU

Therapie durch Kunst im Kongo

A BUAKAMA

CON 2021, Regie: Jeanpy Kabongo, , Länge: 60 Min

Im Anschluss Diskussion mit dem Regisseur Jeanpy Kabongo

Juli

Donnerstag
Uhr
OmU

Paris, Paris!

RENDEZVOUS IN PARIS

F 1995, Regie: Éric Rohmer, Länge: 94 Min

Einführung: Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle, Französische Literaturwissenschaft, Universität des Saarlandes

Juli

Freitag
Uhr
Stummfilm mit Musikbegleitung Vortrag dtF

Cinéconcert

Der deutsche Film

DAS CABINET DES DR. CALIGARI

D 1919, Regie: Robert Wiene, Länge: 72 Min

Live-Musik-Begleitung mit der Improvisationsklasse der Hochschule für Musik unter der Leitung von Prof. Jörg Abbing, Einführung: Waldemar Spallek, Filmwissenschaftler, Leiter des Kino achteinhalb

Juli

Samstag
Uhr
Stummfilm mit Musikbegleitung Vortrag dtF

Cinéconcert

Der deutsche Film

DAS CABINET DES DR. CALIGARI

D 1919, Regie: Robert Wiene, Länge: 72 Min

Live-Musik-Begleitung mit der Improvisationsklasse der Hochschule für Musik unter der Leitung von Prof. Jörg Abbing, Einführung: Waldemar Spallek, Filmwissenschaftler, Leiter des Kino achteinhalb

Juli

Sonntag
Uhr
OmU

Filmreif – Kino für Menschen in den besten Jahren

MY SAILOR, MY LOVE

FIN/IR 2022, Regie: Klaus Härö, Länge: 103 Min

Juli

Montag
Uhr
OmU

Filmreif – Kino für Menschen in den besten Jahren

MY SAILOR, MY LOVE

FIN/IR 2022, Regie: Klaus Härö, Länge: 103 Min

Juli

Dienstag
Uhr
Vortrag OmU

Nature et cinéma: Die Natur auf der Leinwand

LAND DER WUNDER

I/CH/D 2014, Regie: Alice Rohrwacher, Länge: 111Min

Einführung: Dr. Tatiana Bisanti, Romanistik, Schwerpunkt italienische Spache und Kulturwissenschaft, Universität des Saarlandes

Juli

Mittwoch
Uhr
OmU

Premiere

Drama um verdrängte Familiengeheimnisse

EIN SCHWEIGEN

B/L/F 2023, Regie: Joachim Lafosse, Länge: 99 Min

Juli

Donnerstag
Uhr
dtF

Premiere

Drama um verdrängte Familiengeheimnisse

EIN SCHWEIGEN

B/L/F 2023, Regie: Joachim Lafosse, Länge: 99 Min

Juli

Freitag
Uhr
dtF

Premiere

Drama um verdrängte Familiengeheimnisse

EIN SCHWEIGEN

B/L/F 2023, Regie: Joachim Lafosse, Länge: 99 Min

Juli

Freitag
Uhr
Vortrag OmU

Nachteinhalb

PHANTASM – DAS BÖSE

USA 1979, Regie: Don Coscarelli, Länge: 88 Min

Einführung: Gerhard Zimmermann, Kino achteinhalb

Juli

Samstag
Uhr
OmU

Ciné Club français

Freiluftkino im Innenhof

LE GRAND BAIN – EIN BECKEN VOLLER MÄNNER

F/B 2018, Regie: Gilles Lellouche, Länge: 122 Min

Zusammen mit Café Kostbar

Juli

Sonntag
Uhr
dtF

Premiere

Der Weg zur Chefdirigentin

JOANA MALLWITZ – MOMENTUM

D 2024, Regie: Günter Atteln, Länge: 88 Min

Juli

Montag
Uhr
dtF

Premiere

Der weg zur Chefdirigentin

JOANA MALLWITZ – MOMENTUM

D 2024, Regie: Günter Atteln, Länge: 88 Min

Juli

Dienstag
Uhr
dtF

Premiere

Der Weg zur Chefdirigentin

JOANA MALLWITZ – MOMENTUM

D 2024, Regie: Günter Atteln, Länge: 88 Min

Juli

Mittwoch
Uhr
OmU

Eine philosophische und magische Schatzsuche

LA CHIMERA

I/F/CH 2023, Regie: Alice Rohrwacher, Länge: 130 Min

Juli

Donnerstag
Uhr
OmU

Eine philosophische und magische Schatzsuche

LA CHIMERA

I/F/CH 2023, Regie: Alice Rohrwacher, Länge: 130 Min

Juli

Freitag
Uhr
OmU

Filmhaus Open Air

A BIGGER SPLASH

I/F 2015, Regie: Luca Guadagnino, Länge: 124 Min

Gastspiel im Innenhof des Filmhauses