Programm

September

Donnerstag
Uhr
Filmgespräch OmeU

Film­werk­statt: Im Gespräch

GRÈVE OU CRÈVE

F 2020, Regie: Jonathan Rescigno, Länge: 93 Min

Durch den Abend führt Lydia Kaminski, Saarländisches Filmbüro mit dem Regisseur Jonathan Rescigno.

Oktober

Sonntag
Uhr
Filmgespräch dtF

--

ICH BIN DEUTSCH

D 2021, Länge: 55 Min

Oktober

Dienstag
Uhr
Filmgespräch Filmtage / Festival OmU

Neue polnische Filme

KILL IT AND LEAVE THIS TOWN

PL 2020, Regie: Mariusz Wilczyński, Länge: 88 Min

Im Anschluss Online-Diskussion mit dem Regisseur.

Oktober

Donnerstag
Uhr
Filmgespräch dtF

HBK Werkstatt – Gastdozent Kamermann Marcus Winterbauer

FULL METAL VILLAGE

D 2006, Regie: Sung-Hyung Cho, Länge: 94 min

Marcus Winterbauer wird zum Filmgespräch anwesend sein.

Oktober

Freitag
Uhr
Filmgespräch OV

Premiere

HELENA DE SARAYAKU

Nach dem Film besteht die einmalige Möglichkeit, mit drei Vertreterinnen des Sarayaku-Volkes, die an diesem Abend in Saarbrücken zu Besuch sind, zu diskutieren!

Oktober

Freitag
Uhr
Filmgespräch dtF

HBK Werkstatt – Gastdozent Kamermann Marcus Winterbauer

BELTRACCHI – DIE KUNST DER FÄLSCHUNG

D 2013, Regie: Arne Birkenstock, Länge: 102 Min

Marcus Winterbauer wird zum Filmgespräch anwesend sein.

Oktober

Samstag
Uhr
Filmgespräch OmU

HBK Werkstatt – Gastdozent Kamermann Marcus Winterbauer

DIE WETTERMACHER

D 2019, Regie: Stanislaw Mucha, Länge: 90 Min

Marcus Winterbauer wird zum Filmgespräch anwesend sein.

Oktober

Montag
Uhr
Filmgespräch Filmtage / Festival OmU

Neue polnische Filme

I NEVER CRY

PL 2020, Regie: Piotr Domalewski, Länge: 90 Min

Im Anschluss Online-Filmgespräch mit dem Regisseur.

Oktober

Mittwoch
Uhr
Filmgespräch dtF

Friedrich-Ebert- Stiftung präsentiert:

FRAU VATER

D 2020, Regie: Barbara Trottnow, Länge: 30 Min

Im Anschluss an die Filmvorführung führt Moderatorin Marion Bredebusch ein Gespräch mit der Leiterin des Frauenbüros der Stadt Saarbrücken, Katharina Kunze, und der Filmemacherin Barbara Trottnow.